Please send your application to:

Labor Dr. Merk & Kollegen GmbH

Agnes Kuon
Beim Braunland 1
88416 Ochsenhausen


Labor Dr. Merk & Kollegen ist ein seit Jahrzehnten erfolgreich international aufgestelltes CRO für virologische, mikrobiologische und immunologische Prüfungen und gehört damit zu den strategisch wichtigen Dienstleistern renommierter Pharmaunternehmen und Medizinprodukteherstellern.
Über 60 engagierte Mitarbeiter mit umfangreichem Knowhow in der Biotechnologie, Virologie und  Mikrobiologie stehen für den Erfolg unseres Unternehmens.
 
Wir wachsen weiter und vergrößern unser Team.
Zur Realisierung unserer ambitionierten Ziele suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin

 

Technische Assistenten (m/w)

oder

Naturwissenschaftler

- für den Bereich Upstream Processing
   Virale Therapeutika - (ID Nr. 101474)

Ihre Aufgaben:
  • Sie unterstützen uns aktiv bei der Prozessentwicklung, -etablierung und -durchführung im Upstream Processing
  • Sie arbeiten mit unterschiedlichen Zelllinien hinsichtlich der Herstellung von Viralen Therapeutika im Labormaßstab für die präklinische Entwicklung
  • Sie führen Scale-Up-Experimente mit unterschiedlichen Bioreaktoren durch
  • Sie nehmen verschiedene analytische In-Prozesskontrollen vor
  • Sie sind sowohl für die Planung und Durchführung von Versuchen als auch für die Dokumentation der Ergebnisse verantwortlich
Ihre Qualifikation:
  • Sie können einen erfolgreichen Abschluss als Technische/r Assistent/in (oder eine vergleichbare Ausbildung), respektive ein naturwissenschaftliches Studium (Bachelor) vorweisen
  • Sie verfügen idealerweise über erste praktische Berufserfahrung in der Zellkultur, Virologie und/oder in der Biotechnologie     
  • Sie haben großes Interesse am Erlernen neuer Methoden und an experimentellen Laborarbeiten
  • Sie bringen gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache sowie anwenderbezogene EDV-Kenntnisse (MS Office) mit
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Sorgfalt, Engagement und Selbstständigkeit aus
  • Sie sind zielstrebig, flexibel und arbeiten gerne verantwortungsbewusst im Team
Unser Angebot:
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung
unter Angabe der ID Nr 101474
an: agnes.kuon(at)labormerk.de

 

Zum nächst möglichen Eintrittstermin suchen wir den

Leiter Herstellung (m/w)

- Klinisches Prüfmaterial - ( ID Nr. 96730)

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die Herstellung von viralen biopharmazeutischen Produkten für klinisches Prüfmaterial nach Herstelldokumentationen und –richtlinien unter Einhaltung der GMP-Vorschriften
  • Vorbereitung, Planung, Koordination, Bearbeitung, Bewertung und Mitarbeit im Hinblick auf abteilungsübergreifende Aufgaben und Projekte, wie z. B. Validierung von Herstellungsverfahren einschließlich vollständiger Dokumentation
  • Erstellung der Herstelldokumentation und Batch Records
  • Transfer von Methoden aus dem Entwicklungsbereich in die Produktion
  • Kontrolle und Steuerung der Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
  • Sicherstellung der Einhaltung von Vorgaben in punkto Qualität, Termintreue und Arbeitssicherheit
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Audits
  • Führung der im Verantwortungsbereich tätigen Mitarbeiter

Ihre Qualifikation:

 

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z. B. Biologie, Biotechnologie, Pharmazie)
  • 3 – 5 Jahre Erfahrung im Bereich Herstellung in der pharmazeutischen Industrie oder vergleichbar
  • Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen (GMP) sowie Erfahrung in den Bereichen Qualitätssicherung und Regulatory Affairs
  • Fundierte Erfahrung in der zielorientierten Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern
  • Teamfähigkeit, organisatorisches Geschick, Eigeninitiative und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Wirtschaftliches und analytisches Denken und Handeln
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Unser Angebot:
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
an: agnes.kuon(at)labormerk.de

Bitte geben Sie die ID NR 96730 im Betreff der Bewerbung an.

 

Zum nächst möglichen Eintrittstermin suchen wir

Leiter der Abteilung

- Qualitätskontrolle - (m/w)  (ID 100319)

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die Qualitätskontrolle von viralen biopharmazeutischen Produkten für klinisches Prüfmaterial nach Prüfdokumentationen und -richtlinien unter Einhaltung von GMP-Vorschriften.
  • Vorbereitung, Planung, Koordination, Bearbeitung, Bewertung von sämtlichen Prüfungen im Rahmen von GMP konformen Studien sowie im Hinblick auf abteilungsübergreifende Aufgaben und Projekte, wie z.B. Validierung von Prüfverfahren einschließlich vollständiger Dokumentation
  • Verantwortung für die Freigabe-Prüfungen und Beurteilung von Abweichungen, Durchführung von Ursachenanalysen im Fall von QC Abweichungen und OOS
  • Verantwortung für die Organisation und das Funktionieren der GLP Prüfeinrichtung als Leiter der Prüfeinrichtung
  • Transfer von Methoden aus dem Entwicklungsbereich in die Qualitätskontrolle
  • Sicherstellung der Einhaltung von Vorgaben in punkto Qualität, Termintreue und Arbeitssicherheit
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Audits
  • Führung der im Verantwortungsbereich tätigen Mitarbeiter
  • Mitglied im Managementteam


Ihre Qualifikation:  
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Biologie, Biotechnologie, Pharmazie)
  • 3-5 Jahre Erfahrung im Bereich Qualitätskontrolle in der pharmazeutischen Industrie und Erfahrung in der Leitung einer GLP-Prüfeinrichtung oder vergleichbar
  • Kenntnis der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen (GLP, GMP) sowie Erfahrung in den Bereichen Qualitätssicherung und Regulatory Affairs
  • Fundierte Erfahrung in der zielorientierten Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern
  • Teamfähigkeit, organisatorisches Geschick, Eigeninitiative und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Wirtschaftliches und analytisches Denken und Handeln
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 
Unser Angebot:
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung
unter Angabe der ID Nr 100319
an: agnes.kuon(at)labormerk.de

 

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir eine(n)

QA Sachbearbeiter/in

für die Abteilung Qualitätssicherung

Ihre Aufgaben:
  • Verwaltung und Erstellung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs)
  • Administration des Schulungssystems (Dokumentation, Kontrolle und Verwaltung der Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen)
  • Verwaltung von Abweichungen, Änderungen und CAPA Maßnahmen entsprechend der jeweiligen Qualitätsstandards GMP oder GLP und Koordination deren fristgerechter Umsetzung
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Kundenaudits, behördlichen Inspektionen, Selbstinspektionen und internen Managementreviews
  • Unterstützung bei Lieferantenqualifikationen und der Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Erstellung von Templates,  Präsentationen, Reports, Trendanalysen
Ihre Qualifikation:
  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung mit Berufserfahrung im GMP-Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse von Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Teamgeist, Fingerspitzengefühl sowie das notwendige Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständiges Arbeiten nach vorgegebenen Prozessen unter Einhaltung der entsprechenden Zeitlinien
  • Service- und Kundenorientierung sind Ihnen vertraut
Unser Angebot:
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
agnes.kuon(at)labormerk.de

Zum nächstmöglichen Eintritt suchen wir in Vollzeit einen

Technischen Assistenten (m/w) 

für die Abteilung

- Zytotoxizitätsprüfung - (ID Nr. 98908)

Ihre Aufgaben:
  • Sie bestimmen die Zytotoxizität von Medizinprodukten nach der Norm DIN EN ISO 10993 unter dem Qualitätsstandard GLP und führen sowohl Standardtestungen als auch die Prüfungen im Rahmen der Wiederaufbereitung oder Reinigung von Medizinprodukten durch.
  • Sie bestimmen den Endotoxingehalt in Proben für aktuelle Forschungszwecke und für Produktfreigaben unter dem Qualitätsstandard GMP.
  • Sie planen Versuche, führen Prüfungen durch und dokumentieren die Ergebnisse entsprechend den geltenden Prüfplänen oder SOPs.
  • Sie führen Methodenvalidierungen durch und überwachen die Assays durch Trendanalysen.
  • Sie kultivieren die Zelllinien und führen die entsprechende Stammhaltung durch.

Ihre Qualifikation:

 

  • Ihre fachliche Qualifikation basiert auf einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als BTA/CTA/MTA oder einer vergleichbaren Ausbildung.
  • Sie haben Erfahrung mit der Kultivierung von Zellen und/oder analytischen Methoden.
  • Sie wollen Routine mit angewandten Fragestellungen kombinieren.
  • Sie haben idealerweise bereits in einem Qualitätssystem (z.B. ISO oder GxP) gearbeitet.
  • Gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache sowie anwenderbezogene EDV-Kenntnisse sind ebenso gefordert wie ein hohes Maß an Sorgfalt, Engagement und Selbstständigkeit.
  • Sie sind zielstrebig, flexibel und arbeiten gerne verantwortungsbewusst.
Unser Angebot:
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
unter Angabe der ID Nr. 98908
agnes.kuon(at)labormerk.de

Zum nächstmöglichen Eintritt suchen wir in Vollzeit einen

Technischen Assistenten (m/w) 

für die Abteilung

- Virologie - (ID Nr. 99028)

Ihre Aufgaben:
  • Sie vermehren, reinigen und titrieren Viren, die z. B. als Modellviren für Virusvalidierungsstudien von biologischen Produkten unter dem Qualitätsstandard GLP verwendet werden.
  • Sie testen Produkte auf potentielle Viruskontaminationen und führen GMP-relevante Freigabetests durch.
  • Sie führen verschiedene virologische Standardtests aus, wie z. B. Hämagglutination, Hämadsorption oder Virusneutralisation.
  • Sie kultivieren die entsprechenden Indikatorzelllinien und führen die Stammhaltung durch.
  • Sie sind darüber hinaus für die Methodenvalidierungen zuständig.
  • Sie planen Versuche, nehmen die Prüfungen vor und dokumentieren die Ergebnisse entsprechend den geltenden Prüfplänen, Protokollen oder SOPs.


Ihre Qualifikation:

 

  • Ihre fachliche Qualifikation basiert auf einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als BTA/CTA/MTA oder einer vergleichbaren Ausbildung.
  • Sie haben Erfahrung sowohl mit der Kultivierung von Zellen als auch mit virologischen Tests.
  • Sie wollen Routine mit angewandten Fragestellungen kombinieren.
  • Sie haben idealerweise bereits in einem Qualitätssystem (z.B. ISO oder GxP) gearbeitet.
  • Gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache sowie anwenderbezogene EDV-Kenntnisse sind ebenso gefordert wie ein hohes Maß an Sorgfalt, Engagement und Selbstständigkeit.
  • Sie sind zielstrebig, flexibel und arbeiten gerne verantwortungsbewusst.


Unser Angebot:
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
unter Angabe der ID Nr. 99028
agnes.kuon(at)labormerk.de

Zum nächstmöglichen Eintritt suchen wir in Vollzeit

Technischen Assistenten (m(w)

für die Abteilung

- Bioassays - (ID NR. 97323)

Ihre Aufgaben:
  • Sie arbeiten in einem kleinen Team, das die biologische Wirksamkeit von rekombinanten Molekülen mittels ELISA und/oder Zellkulturassays bestimmt. Diese Bioassays können sowohl für die präklinische Entwicklung, die klinische Testung als auch für die zugelassenen Produkte unserer Kunden durchgeführt werden.
  • Sie optimieren und validieren die etablierten Assays und führen Routinetestungen zur Produktfreigabe unter dem Qualitätsstandard GMP durch.
  • Sie kultivieren die erforderlichen Zelllinien und führen die entsprechende Stammhaltung durch.
  • Sie planen Versuche, führen die Assays eigenständig durch und dokumentieren die Ergebnisse entsprechend SOPs nach GMP.
Ihre Qualifikation:
  • Ihre fachliche Qualifikation basiert auf einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als MTA oder einer vergleichbaren Ausbildung.
  • Sie können erste Berufserfahrung in der Zellkultur vorweisen und sind idealerweise mit Bioassays vertraut.
  • Sie haben Interesse an der Zellkultur und wollen Routine mit der Anwendung von analytischen Methoden kombinieren.
  • Gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache sowie anwenderbezogene EDV-Kenntnisse sind ebenso gefordert wie ein hohes Maß an Sorgfalt, Engagement und Selbstständigkeit.
  • Sie sind zielstrebig, flexibel und arbeiten gerne verantwortungsbewusst im Team.
Unser Angebot:
  • Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftssicheren Branche und einem sehr kollegialen Arbeitsumfeld.
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung ist für uns ebenso selbstverständlich wie eine Betriebliche Altersvorsorge.
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen können Sie bei uns als gegeben voraussetzen.
  • Unsere Arbeitszeiten sind flexibel.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
unter Angabe der ID Nr 97323
agnes.kuon(at)labormerk.de

Bachelorarbeit / Praktikum im Bereich Forschung & Entwicklung

Projekt: „Optimierung und Validierung einer innovativen Methode zur automatisierten Auswertung des Virus-induzierten cytopathischen Effektes“

Ihre Aufgaben:
  • Kultivierung verschiedener adhärenter Zellkulturen
  • Sichere Arbeit mit human- / tierpathogenen Viren unter BSL 2-Laborbedingungen
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung virologischer Methoden zur Bestimmung cytopathischen Effektes (CPE)
  • Mitwirkung an der Entwicklung, Optimierung und Validierung einer neuartigen Methode zur Detektion des virusinduzierten CPE
  • Auf der Basis der entwickelten Modelle unterstützen Sie die Planung von „Proof of Concept“ Studien im Rahmen der Prozessvalidierung
  • Eigenständige, projektbezogene Literaturrecherche
  • Aufarbeitung und Zusammenstellung, sowie Präsentation der Ergebnisse
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und präzise Arbeitsweise
Ihre Qualifikation:
  • Gutes naturwissenschaftliches Studium aus den Bereichen Biologie, Biotechnologie, Biochemie, oder ähnlichen Studienrichtungen
  • Erste praktische Laborerfahrung
  • Interesse, Kenntnisse und/oder Erfahrungen von Validierungen von innovativen Analyseverfahren
  • Eigenständige Arbeitsweise sowie Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Bereich der Zellkultivierung sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Souveräner Umgang mit der gängigen Office-Software
Unser Angebot:
  • Ein modernes und sehr gut ausgestattetes Labor
  • Sorgfältige Einarbeitung sowie eine exzellente Betreuung in allen Phasen der Bachelorarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive Vergütung
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche
Projektbetreuung:

Bastian Raabe

Dr. Johannes Merk

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
agnes.kuon(at)labormerk.de

logo

News